Moby Dick

Entfernung zum Waloseum: ca. 26km

Eine Rückfahrt mit dem "Huckebike" Bus ist möglich!

Achtung: Saisonzeiten beachten!

 

Ihre Radtour wird beschrieben vom Startpunkt Bensersiel.

Eigentlich benötigen Sie keine Wegbeschreibung, denn es geht immer westwärts, manchmal an der Seeseite oder landseitig im Polder.

Bleiben Sie immer am Deich!

Der Einstieg liegt gleich hinter Bensersiel zwischen dem Sommer- und Winterdeich: Achten Sie auf den Fahrradwegweiser nach Dornumersiel!

 

 

 

Achtung: Sie müssen über die in der Saison stark befahrene Küstenstraße!

Nutzen Sie dann gleich die erste Durchfahrt der Schafsperre (Bild) zur Fahrt an der Seeseite. Die gesamte Fahrt an der Seeseite ist durchgehend nicht möglich!



 

 

Das Waloseum

 

Osterlooger Weg 3
26506 Norden-Norddeich

 

Info-Telefon:   04931 - 8919
Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet, 10-17 Uhr

 

Internet: waloseum.de

 

mit vollständigen Skeletten von:

 

  • Schweinswal, Phocoena phocoena

  • Weißschnauzendelphin, Lagenorhynchus albirostris

  • Pottwal, Physeter macrocephalus

 

Das Waloseum wurde am 11. Juni 2006 eröffnet. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das Pottwalskelett, das von einem der beiden Ende November 2003 vor Norderney verendet aufgefundenen Pottwale stammt.

 

Das Waloseum gehört organisatorisch zur Seehundstation Nordeich. Es sind Kombi-Tickets für den Besuch beider Häuser erhältlich.

 

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das präparierte Skelett eines 15 Meter langen Pottwal-Bullen, der 2003 vor Norderney gestrandet ist. Hören Sie seine Gesänge, reisen Sie mit den Walen durch die Zeit und bestaunen ihre Entwicklung in der Ausstellung „Unterwasserwelten erleben“. Phantastische Eindrücke aus dem Reich der Wale und Delphine erwarten Sie.

 

Die obere Etage ist den Bewohnern der Nordsee und der Vogelwelt der Nordseeküste gewidmet. Entdecken Sie die Anpassungsfähigkeit und Vielfalt des einzigartigen Lebensraums Niedersächsisches Wattenmeer.

 

Eine Sonderausstellung veranschaulicht die Geschichte der „Küstenfunkstelle Norddeich Radio“, in dessen ehemaligem Gebäude sich das Waloseum befindet. Hier können Interessierte das größte Detektor-Radio der Welt bedienen.

 

Im Waloseum befindet sich außerdem die Quarantänestation der Seehundstation. Hier werden saisonal kleine Seehunde und manchmal auch Kegelrobben tierärztlich versorgt und beobachtet, bevor sie zu den anderen Tieren in die Seehundstation gebracht werden.

 

 

 

 

 

 

Eingang

Pottwalskelett

Vogelwelten

Radio Nordeich

 

Taucherhelme

Pottwal-TV

Kuh im Waloseum?

Huckebike-Bus

04971-92580

edzards-reisen.de

Ihre Stationen:

 

Bensersiel

Dornumersiel

Neßmersiel

Waloseum

Radwandern nach dem Knotenpunktsystem. Radwanderkarten sind u.a. bei den Kurverwaltungen erhältlich!

Eine Knotenpunkt-Übersicht

wandern-esens

Fahrradclub: AFC-Esens

Radtourenkarte im

museum-leben-am-meer

     Wegweiser überall

Seglerhafen in Bensersiel

Raddampfer in Carolinensiel

Bockwindmühle in Dornum

     Blühende Wallhecken

            Liebe Vögel.......