Radfahren oder Wandern nach dem Knotenpunktsystem.

Radwanderkarte kaufen (u.a. bei den Kurverwaltungen) oder Knotenpunkte notieren.

Mühlentour 1

Länge ca. 30 km

Die Esenser Peldemühle
Die Esenser Peldemühle

Ihr Weg führt sie zu den Mühlen in:

 

Esens (Galerieholländer von 1850)

Bild 1 bis 3

ÖZ: März - November Die.– So. 10 – 17 Uhr

Knotenpunkt 40

Werdum (Erdholländer von 1804)

Bild 4 bis 7

ÖZ: Tägl. 6–22 Uhr Führungen: Die/Mi/Fr. 15 Uhr

Knotenpunkt 44

Seriem ( Galerieholländer von 1748/1802)

Bild 8 bis 12

ÖZ: Tägl. 10 – 18.30 Uhr

Zwischen KP 57 und 55

 

Sie starten an der Adde Cassens Kreuzung in Esens, Museum-Leben-am-Meer, Bensersieler Straße 1.

Orientierung nach dem Knotenpunktsystem 40 / 31 / 42 / 53 / 44 / 53 / 57 / 55 / 52 / 45 / 45 / 40.

 

Impressionen der Mühlen

Foto 1 bis 3 Peldemühle in Esens

Foto 4 bis 7 Erdholländer in Werdum

Foto 8 bis 12 Galerieholländer in Seriem

Radwandern nach dem Knotenpunktsystem. Radwanderkarten sind u.a. bei den Kurverwaltungen erhältlich!

Eine Knotenpunkt-Übersicht

wandern-esens

Fahrradclub: AFC-Esens

Radtourenkarte im

museum-leben-am-meer

     Wegweiser überall

Seglerhafen in Bensersiel

Raddampfer in Carolinensiel

Bockwindmühle in Dornum

     Blühende Wallhecken

            Liebe Vögel.......